Sie sind hier: Shop

Unsere Empfehlungen

Sieben Wochen ohne...

Sieben Wochen mit Dietrich Bonhoeffer

Der besondere Fastenzeitbegleiter mit Texten eines der überzeugendsten Christen des 20. Jahrhunderts. Dietrich Bonhoeffer: offen für das moderne Leben, von ganzem Herzen nach Gott suchend, konsequent und mutig gegen die Unmenschlichkeit. Sein Zeugnis inspiriert in unübersichtlichen Zeiten. Sieben Wochen begleiten ausgewählte Texte des Theologen und Widerstandskämpfers durch die vorösterliche Zeit und machen Mut, tiefer in den eigenen Glauben vorzudringen. Wenn ein paar Menschen dies wirklich glaubten und sich in ihrem irdischen Handeln davon bewegen ließen, würde vieles anders werden (Dietrich Bonhoeffer an einen Freund).

Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945, evangelischer Theologe und Pfarrer der Bekennenden Kirche. Im Widerstand gegen Hitler Märtyrer unter dem NS-Regime. ...mehr »

Hardcover

EUR 14,95

 

...sieben Wochen mit!

7 Wochen mit großartigen Kleinigkeiten

"Ohne" klingt nach Verzicht und Selbstbeherrschung. "Mit" klingt da schon besser. In den 7 Wochen vor Ostern möchte das Buch den Blick auf die kleinen Kostbarkeiten des Alltags lenken. Dabei geht es nicht um eine Fastenzeit "mit" oder "ohne" Schokolade. Dafür um eine mit viel Detailblick. Jeder Tag bietet einen Impuls zum Querdenken und ermutigt zu einer kleinen Aktion. 7 Wochen MIT einer Fülle von "Andersdenken" und "Anderssein"!
1. Woche: Mit Detailblick ... weil's so schön ist! 2. Woche: Mit Optimismus ... weil's die Seele umdreht! 3. Woche: Mit Ermutigung ... weil's so gut tut! 4. Woche: Mit Leckereien ... weil's so ein Geschenk ist! 5. Woche: Mit Herzenslust ... weil's Gott entspricht! 6. Woche: Mit Kinderaugen die Welt betrachten ... weil's oft genug zu ernst ist! 7. Woche: Mit Querdenken ... weil's "einfach" nicht so spannend ist!

Ines Emptmeyer, geb. 1977, ist gelernte Erzieherin und schreibt als freie Autorin für Zeitschriften wie JOYCE und family. Bekannt ist sie auch durch ihre Tätigkeit als Jugendreferentin für den CVJM sowie ihre Mitarbeit im Kirschkamperhof in Krefeld und in der Team.F Akademie. Ines Emptmeyer lebt mit ihrer Familie bei Osnabrück. ...mehr »

Hardcover

EUR 8,99


Carpe Diem - Fastenzeitbegleiter

Carpe diem - Nutze den Tag! Mit diesem Fastenzeitbegleiter können Frauen die Chance ergreifen, jesuanische Seelenstärke und Tatkraft für ihr aktuelles Leben zu nutzen. Der Kalender begleitet 40 Tage durch die Fastenzeit. Spirituelle Impulse schaffen wertvolle Zeit für sich selbst. Und heilsame Rituale helfen, den Alltag zu vertiefen und Lebensfreude zu gewinnen. ...mehr »

Kalender

EUR 14,95

 

Fasten

Die Zeit des Fastens ist eine Phase der Umkehr und der Reinigung. Anselm Grün lädt in diesem von ihm selbst gelesenen Hörbuch dazu ein, über all das, was uns belastet und beschwert, nachzudenken und einen Weg nach innen und zu geistiger Entschlackung und seelischer Entgiftung zu finden. Er versteht den Weg in unsere Seele als Einladung zu einer neuen Lebendigkeit. Anselm Grün zeigt, wie wir uns von allem Überflüssigen befreien können, sodass unser wahres Wesen wieder in uns erstrahlt. Musikalisch werden die Worte Anselm Grüns von der Gitarrenmusik Barbara Hennerfeinds begleitet.

Anselm Grün, geboren 1945, ist Mönch der Abtei Münsterschwarzach und der bekannteste spirituelle Autor in Deutschland. Seine Bücher sind Bestseller. ...mehr »

Audio

EUR 14,90

 

Kraftquelle Klostergarten

Die Fastenzeit ist mehr als eine Zeit der inneren Einkehr und Besinnung. Die 40 Tage laden ebenso ein, achtsam mit sich selbst und seinem Körper umzugehen. Wertvoll ist dabei das Wissen um die Wirkkrä e bestimmter Kräuter, die vor allem von den Benediktinermönchen und -nonnen im Mittelalter in die Klostergärten mitgebracht wurden. Auch heute noch sind es die Klostergärten, die uns das Wissen um die Heilkra der Kräuter für Menschen, Tier und den Garten bewahrt und überliefert haben. In diesem Buch werden über 40 bekannte und weniger bekannte Klosterkräuter vorgestellt. So werden Leser und Leserinnen ermutigt, in der Fastenzeit bekannte Pfade zu verlassen und etwas anderes zu machen: Selbst Kräuter im Garten oder Blumentopf zu ziehen und verschiedene einfache Rezepturen auszuprobieren.
Eine herausragende Bedeutung kommt dem Kräutergarten der Äbtissin Hildegard von Bingen zu, der großen Frau des 12. Jahrhunderts, deren naturwissenschaftliche Schriften bis heute noch die Wissenschaft verblüff en. Sie schöpft ihr Wissen unzweifelhaft aus dem großen Schatz der Klostergärten und Klosterapotheken, in deren Tradition sie steht. SR. CHRISTA WEINRICH OSB

Schwester Christa Weinrich OSB ist seit 1976 Ordensfrau der Benediktinerinnenabtei zur Heiligen Maria in Fulda. Als diplomierte Gartenbauingenieurin betreut sie den 2000 m großen, ökologisch bewirtschafteten Klostergarten. Neben zahlreichen Buchveröffentlichungen hält sie Gartensprechstunden, Gartenführungen, Vorträge und Seminare. 2017 erhielt die Abtei Fulda eine Auszeichnung der Grünen Liga Berlin. ...mehr »

Hardcover

EUR 12,95